Klangschalen
KlangKontakt | Impressum |DatenschutzKlang
Klang

Klang und seine Wirkung

 

Wir nehmen Klänge auf zwei unterschiedlichen Weisen wahr. Zum einen über unser Ohr und zum anderen über feine Vibrationen in unserem Körper. Sowohl der musikalische als auch der physikalische Klang wirken als Schwingung auf unseren Körper. Der menschliche Körper besteht zu 70-80% aus Wasser. Die Klangschwingungen von Instrumenten und Stimme übertragen sich auf unseren Körper und bringen unsere Körperflüssigkeit in Bewegung. Um es mit einem Bild zu verdeutlichen:


Wenn wir einen Stein in ein Gewässer werfen, breiten sich auf der Wasseroberfläche konzentrische Kreise aus, die gleichzeitig auch in die Tiefe gehen. Und genauso übertragen sich auch die von einer Klangschale erzeugten Schwingungen über unsere Körperflüssigkeit auf die Muskulatur und weiter auf unsere Organe, ja sogar auf unsere Knochenstruktur, d.h. unser gesamter Körper erfährt Schwingung. Manche Menschen spüren sogar, wie die Klangwelle sich langsam in ihrem Körper ausbreitet. So wird jede einzelne Körperzelle erreicht, sanft massiert und in ihr Gleichgewicht gebracht. Der Körper zieht sich aus dem Klang die Frequenzen, die er benötigt, um wieder in Ein-Klang zu kommen – in diesem Einklang wird die innere Harmonie weiter gestärkt, so dass wir unser Leben frei, flexibel und kreativ gestalten können.


Sogar unsere Gehirnströme werden von den Vibrationen und Klängen beeinflusst. Wir kommen in den sogenannten Alphazustand (Hirnströme zwischen 8-13 Hertz), d.h. in einem Zustand zwischen Wach-sein und Schlafen. In dieser Phase kann unser Körper sich am besten regenerieren, und das Immunsystem kann gestärkt werden. Während dieses Entspannungszustands werden beide Gehirnhälften aktiviert und ausgeglichen. Somit können beispielsweise Lösungswege oder neue Ideen in uns entstehen und ureigene Ressourcen wieder an die Oberfläche steigen. Zudem werden Kreativität und Merkfähigkeit des Gedächtnisses gefördert, die Konzentrationsfähigkeit verbessert und in der Folge Lernprozesse begünstigt.


Durch die ganzheitliche Wahrnehmung der Klänge kommen Sie von ganz allein in eine Tiefenentspannung. Die Klänge schaffen Raum für Ruhe, Geborgenheit und Sicherheit; wir können uns fallen lassen.

 

Ausgeglichenheit

Wir alle verfügen über die erforderlichen Ressourcen, um uns regenerieren zu können. Leider sind sie nur allzu oft verborgen, verschüttet oder zeitweilig nicht erreichbar. Die dadurch entstehende Disharmonie überwinden wir durch ganzheitliches Training von Körper und Geist und erfahren Ausgleich und Erfrischung.
     
Klangschale  

Harmonie

Klänge wecken unser Urvertrauen, holen unsere Ressourcen aus der Tiefe und bringen sie in Einklang. Dadurch wird es uns wieder möglich, sie flexibel zu nutzen.
     
Klangschale  

Weg

Die wiedergewonnenen Kräfte und eigenen Kraftquellen lassen sich je nach Bedarf einsetzen und nutzen, sodass wir das eigene Leben mit Leichtigkeit und frei gestalten können.
     

Zurück nach oben

 

 


 

product image 1


product image 2


 
Klang  


Martinas Klänge – Beweglichkeit, Ausgeglichenheit und neue Wege